4 Tage zur Tulpenblüte in Holland – Amsterdam mit Keukenhof

07.-10.04.2022 – 496,- € p.P. im DZ

LEISTUNGEN:
3 x ÜN/Frühstück, im ****Amrath Hotel Alkmaar, 3×3-Gang Abendessen im nahegelegenen Restaurant, Stadtführung in Alkmaar, Stadtführung in Amsterdam, Eintritt Keukenhof, Besichtigung und Führung traditionelle Holzschuhmacherei und Käserei inkl. kleiner Kostprobe, Grachtenfahrt in Amsterdam
Preis pro Person im Doppelzimmer: 496 €

  1. Tag Anreise Alkmaar – Heute reisen Sie nach Aalkmaar. Hier haben Sie drei Übernachtungen.
  2. Tag Alkmaar – Amsterdam. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine spannende Stadtführung durch das hübsche Alkmaar und sehen dabei die schönsten Ecken der Stadt, die vor allem für ihren tollen Käsemarkt berühmt ist. Entdecken Sie bei einem Bummel die Geheimnisse des Käsemarkts und gönnen sie sich eine leckere Kostprobe. Anschließend können Sie weiter in die niederländische Hauptstadt ziehen und dort eine Stadtführung oder Grachtenfahrt auf den malerischen Wasserstraßen Amsterdams unternehmen. Am Spätnachmittag fahren Sie zurück nach Alkmaar in Ihr Hotel.
  3. Tag Käsebauernhof – Keukenhof. Heute können Sie sich auf einen Ausflug zum berühmten Keukenhof in Lisse freuen. Auf dem Weg nach Lisse machen Sie aber noch Halt bei einem alten Bauernhof. Hier sehen Sie die traditionelle Herstellung holländischer Holzschuhe und frischem Goudakäse, von dem Sie am Ende Ihrer Tour natürlich kosten dürfen. Angekommen im Keukenhof, erwartet Sie ein wahres Blumenmeer aus Tulpen und vielen anderen Arten. Spazieren Sie durch das überwältigende Spektakel an Farben und Düften. Auf Ihrer Rückfahrt zum Hotel fahren Sie durch Bollenstreek, entlang der vielen bunten Blumenfelder.
  4. Tag – Heimreise. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Änderungen vorbehalten