4 Tage Advent in Aachen mit Maastricht und Gemeentegrot

17. – 20.12.2021 – 459,- € p.P. im DZ

Leistungen im Preis enthalten:

3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Leonardo Hotel Aachen, 3 x Abendessen im Hotel, Stadtführungen in Aachen und Maastricht, Reiseleitung am 2. Tag, Eintritt & Führung Hölen Sint Pietersberg, Eintritt Weihnachtsmarkt Gemeentegrot

  1. Tag Anreise nach Aachen Sie reisen nach Aachen. dort angekommen können Sie gemütlich über den Aachener Weihnachtsmarkt schlendern und den einen oder anderen Glühwein genießen. Hier haben Sie drei Übernachtungen.
  2. Tag Eifelrundfahrt & Monschauer Weihnachtsmarkt Nach dem Frühstück erwartet Sie die Reiseleitung und Sie brechen zu einer Eifelrundfahrt auf. Machen Sie Halt in dem mittelalterlichen Städtchen Monschau. Die einstige Tuchmacherstadt ist der kulturelle Mittelpunkt der Eifel. Besonders sehenswert zu dieser Jahreszeit ist der Mondschauer Weihnachtsmarkt. Genießen Sie den Weihnachtsmarkt mit allen Sinnen. Der Geruch von gebrannten Mandeln, Lebkuchen zeiht durch die engen Gassen und auch den einen oder anderen Glühwein sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Danach geht es weiter durch die schöne Eifel. Abendessen im Hotel.
  3. Tag Maastricht und Gemeentegrot Am Morgen machen Sie sich auf in das Nachbarland Niederlande. Sie fahren nach Maastricht, hier angekommen wartet man bereits mit einer Stadtführung auf Sie. Vorbei geht es an den Hotspots wie den Vrijthof, auf dem der Weihnachtsmarkt „Magisches Maastricht“ stattfindet. Danach gibt es eine Führung in den Höhlen Sint Pietersberg. Am späten Nachmittag machen Sie noch einen Stopp in Valkenburg. Hier lohnt sich der Besuch der Gemeentegrot, welche den größten unterirdischen Weihnachtsmarkt Europas beheimatet. Rückfahrt zum Hotel.
  4. Tag Heimreise Bevor es für Sie nach Hause geht unternehmen Sie noch eine Stadtführung durch Aachen. Sie sehen den berühmten Dom und den Elisenbrunnen. Danach geht es für Sie auf den Heimweg.

Änderungen vorbehalten