3 Tage Landesgartenschau in Kamp-Lintfort

13. – 15.07.2020 – 270,- € p.P. im DZ

Leistungen im Preis enthalten: 2 x Übernachtung/Halbpension im ****Mercure Hotel Düsseldorf-Ratingen im Doppelzimmer, Besichtigung und Führung im Landschaftspark in Duisburg, 1 x Tageseintrittskarte zur Landesgartenschau in Kamp-Lintfort, Stadtführung in Düsseldorf

  1. Tag Anreise Duisburg – Ratingen Anreise über Dortmund in den Ruhrpott. In Duisburg legen Sie einen Zwischenstopp ein. Sie besuchen den Landschaftspark Duisburg mit dem ehemaligen Hochofenwerk, von dem Sie einen herrlichen Ausblick über das Ruhrgebiet genießen können. Anschließend fahren Sie nach Ratingen. Hier haben Sie zwei Übernachtungen.
  2. Landesgartenschau in Kamp-Lintfort Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Als ehemalige Zechenstadt ist der Ort sehr mit dem Bergbau verbunden. Mit der LAGA wird der Strukturwandel in der Stadt zu einer modernen Wohn- und Hochschulstadt weiter fortgeführt. Im Zechenpark erwarten Sie Blumenhallen, der 70 Meter hohe Förderturm und die beiden begehbaren Erhebungen, der Kleine und der Große Fritz. Das Kamper Gartenreich wurde nach historischem Vorbild rekonstruiert. Paradiesgärten, ein Terrassengarten mit skulpturalen Gehölzen und zwei Orangerien, die Informationen über die Geschichte des Klosters bieten, laden zum Verweilen ein.
  3. Tag Heimreise Auf dem Heimweg können Sie einen Zwischenstopp in Düsseldorf einlegen, mit einer Stadtführung. Die Altstadt mit ihren mehr als 260 urigen Lokalen, Bars und Restaurants, die Königsallee und der MedienHafen sind nur einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Anschließend treten Sie die Heimreise an.